Donnerstag, 30. Juli 2009

Zäsur: Tag 3


In Anbetracht der Tatsache, dass das Wochenende vor der Tür steht, wobei nach guter alter Madrider (– hach, Madrid! –) Tradition dasselbe ja auch gern mal am Donnerstag losgehen kann, habe ich mich entschlossen, eine kleine Pause vom erwachsenen Ich zu nehmen – all diese Seriosität war ja sogar für mich selbst schon nicht mehr zu ertragen. Heute Morgen ging es soweit, dass ich mir einen Pferdeschwanz gebunden habe, um auszusehen wie jenes Joghurette Modell, dass da locker flockig durch den Park trabt, behauptet, man könne durchaus Schokolade essen, und trotzdem ein erfülltes schlankes Dasein haben und dabei ganz unerträglich in sich selbst zu ruhen scheint. Wir haben genug von diesem verlogenen Scheiß!!! Stattdessen bereite ich mich jetzt auf das Supershirt Konzert am Samstag vor, koche nebenher meine weltbekannte Senfsoße in industriellen Mengen, freue mich jetzt schon auf den ersten Drink und versuche ganz nebenbei noch die eine oder andere Folge Gossip Girl in meine Freizeit zu quetschen. Gut, dass heute keine Punkte gezählt werden, so kann ich ja jetzt auch gestehen, dass ich voll in Chuck verliebt bin, und versuche diese Geste, die er macht, wenn er nach unten blickt und sich dabei mit Daumen und Zeigefinger an die Nasenwurzel fasst, und die aussagt, dass man von der ganzen beschissenen Mittelmäßigkeit und Stumpfsinnigkeit um einen herum aber sowas von angeekelte ist, so oft es geht in meinen Alltag einzubauen. Bisher Unverständnis auf der ganzen Linie, da hilft nur üben, üben, üben! Dieses Wochenende gehe ich damit übrigens in den Feldversuch, man darf gespannt sein. In diesem Sinne: xoxo

Kommentare:

gossip girl hat gesagt…

Erspäht: Sally Cinnamon am Herd. Sie braucht nach 3 Tagen bereits eine Pause vom erwachsen werden, um sich in aller Ruhe in Chuck Bass und seine Gesten verlieben zu können. Nicht schlecht, kleine Sally! Auch so können Träume wahr werden.

Wir dürfen gespannt sein...

xoxo

Sally Cinnamon hat gesagt…

Wer würde das nicht?

Melosine hat gesagt…

Ach der gute Chuck. und da habe ich mich als Mitt-30iger schon fast etwas geschaemt, also ich mich von der locker jugendlichen Marjorie auf Gossip Girl bringen lies und mir mein Dasein auf einer amerikanischen Elite Highschool vorgestellt habe. (sicher als mauerbluemchen irgendwo in der hinteren Ecke :-))
Wo in der Serie seid ihr denn? ich bin ja momentan fertig ... weiss gar nicht, kommt da nochmal ne Staffel?
und ich kann berichten, dass ich gestern auch einen totalen Tiefpunkt in Sachen "erwachsen" hatte, als ich mir von Janina, den Nagel meines Ringfingers und des kleinen Fingers mit dunklem Filzer habe anmalen lassen, damit wir besser geposte Hardrock Bilder schiessen konnten.
Spass hat es trotzdem gemacht, aber Filzer geht leider ganz schlecht wieder von den NAegeln ab :-)

Sally Cinnamon hat gesagt…

Ich hänge total hinterher, und bin nicht mal im TV auf dem neuesten Stand! Das hat aber alles seine Gründe: Ich spiele Chuck die Desinteressierte vor, darauf stehen diese Typen doch!